"Unsere Heimat im Bereich Naturschutz noch besser aufstellen"

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat sich mit der Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Svenja Schulze, in Niederhaverbeck getroffen. Vor Ort sprachen die beiden bei einem Runden Tisch mit Vertreterinnen und Vertretern aus der Kommunalpolitik sowie aus den Bereichen Naturschutz, Klimapolitik und Landwirtschaft. Die Runde diskutierte darüber, vor welchen Aufgaben die Gesellschaft im Bereich Umweltschutz steht und wie die Bundespolitik den Menschen vor Ort konkret weiterhelfen kann.

Bild: Tobias Koch

„Klingbeil im Gespräch“ am 25. September in Visselhövede

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil lädt gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein Visselhövede alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu seiner Dialogveranstaltung „Klingbeil im Gespräch“ ein. Am 25. September möchte der SPD-Politiker ab 15:30 Uhr auf dem Visselhof in Visselhövede (hinter dem Heimathaus) mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern über die aktuelle politische Lage diskutieren, Fragen beantworten sowie Anliegen und Ideen aufnehmen.

Näher dran. Für unser Niedersachsen.

Am Sonntag SPD wählen!

Am Sonntag sind Kommunalwahlen in Niedersachsen und auch viele Hauptverwaltungsbeamt:innen werden neu gewählt. Für unser Landesvorsitzender Stephan Weil ist klar: Wählt die Kandidat:innen der SPD. Nur die SPD ist näher dran an den Menschen und den Themen, die unser Land voranbringen.

Meldungen

Bild: Tobias Koch

Klingbeil und Liebetruth: Massive Summe an Wirtschaftshilfen im Landkreis Rotenburg

Im Rahmen der Novemberhilfe, der Dezemberhilfe, der Überbrückungshilfe III und der Neustarthilfe wurden bisher enorme Summen an Corona-Hilfen im Landkreis Rotenburg ausgezahlt. Das berichten der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil und die Landtagsabgeordnete Dörte Liebetruth. Den beiden SPD-Politikern liegen die Zahlen der bis Ende Juli dieses Jahres bewilligten Wirtschaftshilfen vor.

Olaf Scholz kommt nach Soltau

Der Kanzlerkandidat der SPD, Olaf Scholz, macht auf seiner Deutschlandtour Halt in Soltau. Er stellt sich am 21. September auf dem Georges-Lemoine-Platz den Fragen der Zuschauerinnen und Zuschauer und will umgekehrt erfahren, was die Bürgerinnen und Bürger vor Ort umtreibt. Einlass ist ab 16 Uhr.